Gemeindenachrichten

Unter Gemeindenachrichten veröffentlichen wir alle wöchentlichen Mitteilungen und Nachrichten der Gemeindeverwaltung.

In der rechten Spalte (Kolumne) unter Aktuelles werden dagegen vorrangig Beiträge mit Terminen aus der Gemeinde veröffentlicht.

Die Müllabfuhrtermine (Umweltkalender) und Geburtstagsglückwünsche finden Sie ebenfalls unter „Aktuelles“.


Dorfgemeinschaftsabend

Ein Gemeinschaftsprojekt

Veranstaltet durch die Ortsgemeinde Alken

Unterstützt durch die Alkener Dorfgemeinschaft

Bereichert durch teilweise nicht ganz ernst gemeinte(oder doch) Beiträge

Am 25. November 2017 ab 20.00 Uhr im Karl Heinz-Rittel Haus

Die Küche bietet ab 18.30 Uhr kleine Gerichte an

Die Feuerwehr stellt um 18.30 Uhr/19.00/ 19.30 Uhr einen Fahrdienst ab Spielplatz Schulstraße- Fallerport – Wiltburg zur Verfügung.

Walter Escher, Ortsbürgermeister

Seniorennachmittag im November

Das Seniorenteam lädt die Alkener Senioren am Mittwoch den 15.11.2017 ab 16.00 Uhr zum Debbekuchen essen ins Bürgerhaus,

Schulstr. 1-3, herzlich ein.

Ich wünsche allen Senioren einen unterhaltsamen Nachmittag.

Walter Escher, Ortsbürgermeister

Weihnachtsmarkt in Alken am 3. Adventssonntag!

Wir weisen noch einmal auf unseren Weihnachtsmarkt am 17.12.2017 hin.

Die Teilnehmer der letzten Jahre haben bereits die Anmeldeformulare erhalten, wir bitten diese pünktlich bis zum Anmeldeschluss, am 27.11.2017, im Gemeindebüro einzureichen.

Walter Escher, Ortsbürgermeister

 

Räum- und Streupflicht in der Winterzeit

Die Winterzeit ist da. Aus diesem Grund möchte ich die für Schnee- und Glättegefahr geltenden Bestimmungen in unser aller Gedächtnis rufen.

Die Streu- und Räumpflicht der Anwohner öffentlicher Straßen ist in der Straßenreinigungssatzung vom 01.09.2000 geregelt.

Zur Erläuterung:

  1. a) Streupflicht

Bei Glättegefahr besteht eine Streupflicht auf Bürgersteigen oder, wenn diese nicht vorhanden sind, der Straße in einem Streifen von 1,5 m  Breite.

  1. b) Räumpflicht

Bei Schneefall ist der Gehweg, oder, wenn dieser nicht vorhanden sind, die Straße in einem Streifen von 1,5 m  Breite von Schnee zu räumen.

Insbesondere sind die Hydranten von Eis und Schnee freizuhalten.

Die Gehwege und Straßen sind erforderlichenfalls auch mehrmals am Tage so zu streuen, dass während der allgemeinen Verkehrszeiten keine Rutschgefahr besteht.

Allgemeine Verkehrszeiten sind

montags - freitags                          von 07:00 Uhr – 20:00 Uhr

samstags                                        von 08:00 Uhr – 20:00 Uhr

und sonn- und feiertags                 von 09:00 Uhr – 20:00 Uhr.

Ich weise insbesondere darauf hin, dass die Nichterfüllung der Streu- und Räumpflicht eine Ordnungswidrigkeit darstellt, die im Einzelfall mit einer Geldbuße geahndet werden kann. Hinzu kämen im Falle eines Unfalls Schadenersatzansprüche des Geschädigten.

Ich bitte daher alle Grundstückseigentümer und –Besitzer, ihren Verpflichtungen nachzukommen. Es ist in unser aller Interesse, denn wenn jeder seiner Streu- und Räumpflicht nachkommt, reduziert sich auch unser persönliches Unfallrisiko.

Schon jetzt herzlichen Dank.   

Walter Escher, Ortsbürgermeister

Haus- und Straßensammlung

des Volksbundes Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V. am 25.11.2017

„Die Soldatengräber sind die großen Prediger des Friedens und ihre Bedeutung als solche wird immer mehr zunehmen“ (Albert Schweitzer).

Die Haus- und Straßensammlung für die Deutsche Kriegsgräberfürsorge wird bei uns am 25.11.2017 stattfinden. Zur Durchführung haben sich wie schon in den Vorjahren Herr Ralf Fornefeld und  Herr Wolfgang Mann bereit erklärt.

Ich bitte auch Sie, die Arbeit des Volksbundes mit einer großherzigen Spende zu unterstützen.

Ich danke den Sammlern bereits jetzt für ihr ehrenamtliches Engagement.

Walter Escher, Ortsbürgermeister

Dorfgemeinschaftsabend 2017

Termin für den diesjährigen Dorfgemeinschaftsabend ist der 25.11.2017.

Ausrichter wird die Schützenbruderschaft sein. Alle Vereine sind für Mithilfe bei der Ausrichtung willkommen.

Auch für die Gestaltung des Programms werden noch Gruppen, aber natürlich auch Einzelpersonen gesucht, die mitmachen möchten.

Alle, die sich gerne an dieser Veranstaltung beteiligten möchten, melden sich bitte möglichst kurzfristig bei Jutta Bollinger, Tel. 2386.

Walter Escher, Ortsbürgermeister

Weihnachtsmarkt am 3. Adventssonntag in Alken

Auch in diesem Jahr findet am 17.12.2017 wieder ein Weihnachtsmarkt in Alken statt.

Standbetreiber die in den Vorjahren teilgenommen haben, bekommen automatisch eine Einladung zugesandt.

Neue Interessenten für einen Verkaufsstand melden sich bitte bis zum 27. November 2017 im Gemeindebüro unter Tel. 02605/790 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! an.

Walter Escher, Ortsbürgermeister

Aktuelle Termine

Veranstaltungskalender

<< November 2017 >> 
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
    1  2  3  4  5
  6  7  8  91112
13141516171819
20212223242526
27282930   

Das Wetter in Alken

Attraktive Region

moselweinkultur      sonnige untermosel
traumpfade       zeitreise2

Aktuelle Pegelstände

Die aktuellen Pegelstände können Sie beim Hochwassermeldedienst Rheinland-Pfalz oder der Bundesanstalt für Gewässerkunde erfahren.

Suchen

Copyright © 2017 Ortsgemeinde Alken & Haag-Medien. Alle Rechte vorbehalten. · Besuchen Sie die „größte Terrasse an der sonnigen Untermosel“.